Entzollung

Alice Neufeld & Consulting arbeitet seit vielen Jahren mit erfahrenen internationalen und lokalen Partnern zusammen. Damit garantieren wir einen reibungslosen und schnellen Ablauf bei der Einfuhr von Umzugsgütern und dem anschließenden Transport zum Zielort.

Das Zollverfahren in Paraguay zeigt sich hinsichtlich zu Fragen der Kosten und der Sicherheit als ein Unsicherheitsfaktor. Wir können Ihnen auf Grund unserer Erfahrungen eine annähernde jedoch unverbindliche Kostenkalkulation erstellen, damit Sie einen Überblick haben welche Kosten für die Entzollung auf Sie zukommen. Um eine reibungslose Dokumentabwicklung und auch keine hohen Zollgebühren sowie Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen, sind wir stets bemüht Sie rechtzeitig über die aktuelle Sachlage zu informieren. Mit einer entsprechenden Vorbereitung kann eine schnelle und zuverlässige Abwicklung der Entzollung innerhalb von 48 Stunden fast immer von uns garantiert werden.

Kosten
Die Kosten für die Entzollung werden individuell berechnet, wobei Gewicht, Größe und Ladeliste des Containers eine Rolle spielen. Umzugsgut von Einwanderern kann zollfrei eingeführt werden, es fallen jedoch administrative Gebühren an. Eine Ausnahme bilden Fahrzeuge und Maschinen, die verzollt werden müssen. Beachten Sie hierzu die Hinweise unter Fahrzeuge und Maschinen.

Wichtiger Hinweis: Auf der Packliste des Umzugsgutes dürfen keine Werte oder Preise aufgelistet werden. Das Gewicht des Containers inklusive Inhalt muss genau angegeben werden. Auf alle Fälle empfehlen wir Ihnen, uns sowohl die Packliste als auch das Versandkonnossement, das Sie von Ihrem Dienstleister am Ursprungsort automatisch erhalten, vorab zukommen zu lassen, um später Zusatzkosten und Probleme zu vermeiden.

Einfuhr von Fahrzeugen und Maschinen
Die Gebühren der Entzollung werden durch die Zollbehörde festgelegt und variieren für PKWs, landwirtschaftliche Maschinen, Lastwagen, Industriefahrzeuge und –maschinen. Kaufpreis, Frachtkosten und Versicherungskosten addiert ergeben zusammen den so genannten CIF-Wert, auf dessen Basis die Gebühren für die Entzollung errechnet werden.

Wichtiger Hinweis: Laut paraguayischem Gesetz ist die Einfuhr von Fahrzeugen, die älter als 10 Jahre sind, nicht gestattet. In gewissen Fällen und gegen Entrichtung einer Sondergebühr werden jedoch für Einwanderer Ausnahmen gemacht. Die anfallenden Gebühren müssen bei der Einfuhr dieser Fahrzeuge zusätzlich zu den Zollgebühren bezahlt werden.

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf, damit wir einen genauen Kostenvoranschlag für Sie anfertigen können.

Soziale Netzwerke

Back to Top